Regionen

Der SBPV setzt sich aus 7 Regionen zusammen. Jedes Mitglied  wird automatisch bei der Aufnahme auch Mitglied einer Region. Die Regionen unterstützen die Aktivitäten des Verbandes in ihrem Gebiet und arbeiten eng mit dem SBPV Schweiz zusammen.

Die Regionalvereine können zwischen zwei alternativen Modellen wählen:

– Integrationsmodell: Der Regionalverein löst sich auf und wird Teil des SBPV.

– Begleitmodell: Der Regionalverein bleibt bestehen und begleitet in dessen geografischen Gebiet die Arbeit des SBPV. Als eigenständige Vereine haben sie eigene Statuten, einen Vorstand und einen Geschäftssitz. Die Präsidenten der Regionen sind gleichzeitig auch Geschäftsleitungsmitglieder des SBPV Schweiz.

Regionale Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die sieben Regionen setzen sich wie folgt zusammen:

Region Bern-Solothurn: Kantone Bern und Solothurn

Region Nordwestschweiz: Kantone Aargau, Baselstadt, Baselland, Solothurn (Birseck/Thierstein)

Region Ostschweiz: Kantone St. Gallen, Appenzell, Schaffhausen, Thurgau, Glarus und Graubünden

Region WestschweizKantoneFreiburg, Genf, Jura, Neuenburg, Waadt, Wallis

Region Tessin: Kanton Tessin

Region ZentralschweizKantone Uri, Schwyz, Nidwalden, Obwalden, Luzern, Zug

Region Zürich: Kanton Zürich